29.01.2022 | Run free Akeebo

Akeebo, für die Welt warst Du nur ein Hund, für mich warst die ganze Welt!

Deine Kris

Akeebo von der Hohen Brach
08.01.2010-28.01.2022

An meinen Kiwi.
Ich kann es nicht glauben. Nur 3 Wochen nach deinem 12. Geburtstag mussten wir Dich, unseren über alles geliebten Akeebo von der Hohen Brach, unseren Kiwi, über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Wir sind dankbar, dass Du bis zum Schluß ein hoffentlich glückliches und gesundes Leben bei uns hattest, doch wir hätten uns einfach noch viel, viel mehr Zeit mit Dir gewünscht.
Worte wie "ein schönes Alter" etc. sind lieb gemeint, aber für uns im Moment bedeutungslos. Kiwi, Du warst der Mittelpunkt unseres Rudels, und vor allem mein ganz besonderer Herzens-Hund. Ein Verlust, der atemlos vor Schmerz macht, die Welt steht still und aktuell kann man kaum einen Gedanken fassen, wie ein Leben ohne Dich überhaupt gehen soll. In meinen Händen geboren, mein erster Wurf, unsere Zucht exisitiert nur, weil ich Dich wollte: Einen Alk-Enkel, einen Haakon/Aischa Sohn....
Du bist so viel mehr, Du bist einfach alles... und nun geht für mich ein Ära zu Ende...

Akeebo, mein Kiwi, ich danke Dir für Deine Liebe, Dein Leben mit uns, mit mir, mit all unseren Up und Downs. Kiwi, mein Lehrmeister, mein Partner, mein Clown, mein Herz. Gestern bist Du in meinen Armen eingeschlafen, ruhig, Du warst bereit (ich nicht), die Kraft ging von jetzt auf nachher aus. Ich vermisse Dich mit jeder Faser meines Körpers... Selbst das Atmen fällt mir schwer.

Ich liebe Dich! Run free Kiwi!

Deine Kris

#AkeeboHohenBrach

AbschiedAkeebo_